Heimatverein "Alter Krug"

Forschen - Sammeln - Präsentieren

Öffnungszeiten

Museum Alter Krug
Weinberge  15
15806 Zossen

Mittwoch:      15 bis 18 Uhr

Sonnabend:  14 bis 17 Uhr

Tel: 03377 300576

Schulmuseum Zossen
Kirchplatz 7
15806 Zossen

Donerstag:    10 bis 12 Uhr

Sonnabend:  10 bis 12 Uhr

Tel: 03377 334346

Gewusel von Hort- und KITA-Kindern im "Alten Krug"

2008 06 28 01Die Kinder mit Erzieherinnen und auch einigen Eltern eröffneten ihre Ausstellung. Eine Kunstausstellung der jüngsten Zossener Künstler. Plötzlich war der Alte Krug zu einer Stätte der Moderne geworden. Mit weiteren derartigen Initiativen blebt der "Alte Krug" auch ein junger Krug.

"Ein Fernseher mit Roboterfunktion und Spardose. Klingt fantastisch – und ist es auch.

Der achtjährige Nils Fuhrmann aus Dabendorf erklärt sein Keramikexponat stolz den Eltern. Er hat es in der Töpfer-Arbeitsgemeinschaft der Grundschule Dabendorf angefertigt, die er seit einem Jahr besucht. Zusammen mit der Kunst-AG werden die Ergebnisse der kreativen Kinderfreizeiten seit Samstag in einer Ausstellung im Zossener Heimatmuseum 'Alter Krug' gezeigt. Die Idee dafür hatte Carmen Ellßel, die seit zwei Jahren die Kunst-AG leitet. 'So viele schöne, farbenfrohe und witzige Bilder waren entstanden und ich fragte die Kinder, ob sie sie mal anderen Leuten als Eltern und Verwandten zeigen wollten.' Die kleinen Maler waren sofort begeistert und so wurde eine Anfrage an die Kleine Galerie gestartet. Aber die war schon lange im Voraus ausgelastet. 'Da fiel mir dieses schöne, alte, schiefe Haus ein, das ich bereits von einer anderen Ausstellung kannte. Das wäre doch geradezu ideal“, fand Carmen Ellßel vor fast einem Jahr. '"
Märkische Allgemeine, Zossener Rundschau, 30.06.2008

Einige Eindrücke von diesem Tag- Fotos: Klaus Andrae

2008-06-28_01
2008-06-28_02
2008-06-28_03
2008-06-28_04
2008-06-28_05
2008-06-28_06
2008-06-28_07
2008-06-28_08
2008-06-28_09
2008-06-28_10
2008-06-28_11
2008-06-28_12
2008-06-28_13
01/13 
start stop bwd fwd

zurück zu 2005-2009

 

Suche