Heimatverein "Alter Krug" Zossen e.V.

forschen-sammeln-präsentieren

2005 09 03 04Von 18.00 bis 01.00 Uhr war der "Alter Krug" für die Besucher geöffnet. Viele Heimat- oder auch Museumsfreunde nutzten die Gelegenheit, um sich
die Ausstellung mit historischen Zeichnungen von Robert Arndt anzusehen.

 
Lary Schuba in Concert
2005 09 03 01
Bürgemeisterin
Michaela Schreiber (m),
Ortsbürgermeister Andreas Noack (l)
2005 09 03 02

Museumsleiter Dieter Frambach erläutert
Gästen die Ausstellung

 

 

 


Die Zeichnungen stammen aus der Zeit von 1882-1889 aus der Studienmappe v. Robert Arndt, Klausdorf.

Ein Höhepunkt des Abends war zweifewllos der Auftritt des Countrysängers Larry Schuba.

 

 

 

Einige seiner Liedtexte bezogen sich auch auf sein unmittelbares Lebensumfeld in Zossen. schließlich ist er ja wie der Alter Krug seit geraumer Zeit ein Weinberger. Als Gäste begrüßten die Besucher auch die Bürgermeisterin der Stadt Zossen, MIchaela Schreiber, und den Ortsbürgermeister Andreas Noack.
Unser Schulmuseum öffnete seine Schultür zu ungewöhnlicher Schulzeit, nämlich von 18:00 bis 22:00 Uhr.

zurück zu Chronik

 

Copyright © 2019. All Rights Reserved.
Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.